Spycher: Literaturpreis Leuk

Die Ateliers

Wohnung im Pfarrhaus von Leuk-Stadt
Den PreisträgerInnen steht eine renovierte Wohnung im historischen Zentrum von Leuk-Stadt zur Verfügung. Diese liegt neben der Kirche, verfügt über vier Zimmer und einen grossen Garten. Gehobene Ausstattung und schöner Blick über die Dächer der Altstadt prägen diesen Wohnraum, der zeitgemäss ausgestattet ist.

Künstleratelier Raron
Schon von weitem ist über dem Rhonetal die Burg, das Wahrzeichen von Raron  zu sehen, eines der bedeutendsten Baudenkmäler der Schweiz. Auf der Südseite der Burgkirche befindet sich das Grab Rainer Maria Rilkes, das stilvoll renovierte Künstleratelier im Zentriegenhaus am Fusse des Burghügels, einem Profanbau des berühmten Baumeisters Ulrich Ruffiner, der 1541-1543 auch das Leuker Rathaus erbaut hat. Das Atelier besteht aus einem modernen Koch-/Essbereich, einem grossen Zimmer mit antiker Täfelung und altem Dielenboden, einem Schlafzimmer, Dusche/WC. Ausstattung: Radio, CD, TV, PC mit Internetanschluss und Scanner.